Bio-Wasserwirbler

Mit zu dem energiereichsten Wasser, welches Mutter Erde uns in ihrem harmonischen Lebenseinklang bereithält, zählt das Wasser der Hochgebirgsbäche. In jenem sensiblen Augenblick, in dem ein Wasserstrudel wie durch unzählige kleinste Wirbel ins Chaos überführt wird, kann das Wasser Umgebungskräfte aufnehmen. Diese Umgebungskräfte sind von belebender Natur. Das Wasser bekommt eine Lebendigkeit und Leichtigkeit, die weniger mit der Waage zu messen als vielmehr im Geschmackserleben und in der erfrischenden Wirkung auf den Menschen nachvollziehbar ist. 

 

Im Wasserwirbler von IMTON wird dieser Naturvorgang nachgebildet. Im Auseinandersprengen des Wassers in den unteren Kolben hinein werden dem Wasser aufgeprägte "feste" und eher leblose Informationen aufgelöst. Durch das Verwirbeln im oberen Kolben werden "bewegliche" und lebendige Umgebungskräfte neu eingeprägt. Dominierend sind hierbei kosmische Formkräfte, die allen Lebensprozessen zugrunde liegen. Durch das Fließen des Wassers nach unten entsteht im oberen Kolben ein Sog, der eine der Wasserströmung entgegengerichtete Luftströmung von unten in den Wirbel hinein entstehen lässt. Durch das gleichzeitige Auseinandersprengen und Verwirbeln und den Sog mit der damit verbundenen Gegenbewegung wird das Wasser energetisch aufgeladen und dadurch belebt. 

 

Strenge wissenschaftliche Erklärungen für eine solche Belebung werden an dieser Stelle einer um das Wissen von Lebensprozessen erweiterten Naturwissenschaft überlassen. Die sichtbaren Wirkungen der Wasserbelebung sind eindeutig und ebenso erfreulich wie immer wieder erstaunlich. Zum Beispiel keimen Pflanzen bei Verwendung von gewirbeltem Wasser gleichmäßiger und kräftiger, sie sind widerstandsfähiger und schmecken intensiver. 

 

 

Variante mit Goldring

Den bisherigen Goldreif an der Innenseite der Wirbelglasöffnung hat nun ein tatsächlicher „Goldreif“ abgelöst. Mit dem alten Verfahren konnten wir uns, wegen der nicht zufriedenstellenden Dauerhaftigkeit, nicht zufrieden geben. Wir haben uns jetzt für eine aufwändigere Lösung entschieden. So haben wir in der WECKELWEILER WERKSTÄTTEN einen kompetenten Partner für die Grundringe aus Kupfer (VENUSKRÄFTE-SEELENRAUMSCHAFFEND) gefunden. Diese werden von Betreuten mit der Hand geschlagen und poliert. In einer anderen Werkstatt werden sie dann versilbert (MONDKRÄFTE-HARMONISIERUNG DES WASSERHAUSHALTES) und anschließend mit 24 karätigem Gold vergoldet (SONNE-HERZLIEBESTÄRKEND).

Dieser Kupfer-Silber-Gold-Ring besitzt nun, neben einer größeren Dauerhaftigkeit, auch alle beschriebenen Eigenschaften des alten GOLDWIRBLERS (siehe Beiheft) die Resonanz von Mond- und Venuskräften.

 

Dass dies gelungen ist, einen Goldreif auf Glas aufzubringen, verdanken wir einmal meinen Glauben an den Hand-Werker und meiner Hartnäckigkeit, aber vor allem dem Wissen um die Elemente und dem Können des Künstlers.

Gold und Silber sind seit dem Altertum nicht nur Reichtümer, sondern auch Medizin. Besonders dem Gold, das als "Metall des Lichts" als edelstes Metall galt, wurden im Mittelalter Wirkungen als Allheilmittel zugeschrieben. Gold, als Substanz, ist für Lebewesen nicht essentiell. Da Gold in Magensäure unlöslich ist, ist beim Verzehr (z. B. als Dekoration) von metallischem Gold keine Schwermetallvergiftung zu befürchten. Es passiert den Leib, scheinbar für beide, Leib wie Gold, unberührt. Und trotzdem sind, der Mensch wie das Gold, nicht mehr die gleichen wie vor dem „Durchgang".

Ein Anwendungsbeispiel: „Einige Kinder fürchten sich vor Dunkelheit und weinen nachts und schlafen am Tage. In der chinesischen Medizin wird dies die Umkehrung von Yin und Yang genannt. Es gibt eine simple Heilungsmethode: Wasser mit Gold. Das mit Gold gekochte oder gewirbelte Wasser wird zu „schwerem Wasser", reinem Yang, es kann Kinder und Erwachsene vor Ängsten beruhigen. Aber nach der modernen Chemie ist Gold in Wasser unlöslich; es sind keine Goldmoleküle im Wasser. Aber warum hat das mit Gold gekochte oder gewirbelte Wasser so eine Wirkung?

Die Existenz einer Substanz ist nicht nur auf die Dimension begrenzt, die wir mit unseren eigenen Augen sehen können. Gold, Wasser existieren in mehreren Dimensionen gleichzeitig und sind eng verwandt. Gold ist unlöslich im Wasser (wie ja auch in der Magensäure) dieser oberflächlichen Dimension, aber in einem tieferen Raum durchdringen sie einander.

Umgekehrt stellt es sich bei Wasser da: Wasser kann mit sehr vielen Substanzen im wahrnehmbaren Raum ineinander verschmelzen, aber im tieferen Raum bleibt das wesenhafte des Wassers unberührt und kann so niemals „heruntergezogen" werden.

Wie Gold wirkt, hat die Forschung bisher nur teilweise entschlüsselt. Gold hemmt in den Entzündungszellen die Freisetzung von Botenstoffen, die die Entzündung und auch die Gelenkzerstörung vermitteln. Hier setzt die Forschung wiederum an: Man versucht die Wirkungsweise aufzuschlüsseln, um gezielt neue Therapeutika zu entwickeln, die die positiven Eigenschaften des Goldes beibehalten, ohne Nebenwirkungen zu verursachen.

Nach Whytt (on nervous disorders) soll ein auf die Herzgegend gebundenes Goldteilchen die Angst vertreiben und freudig machen. Darum nehmen wir den Goldwirbler und halten ihn beim Wasserbereiten mit den Mittelstück in die Herzgegend.

Im Altertum wurde Gold in Pulverform gegen Melancholie und Herzleiden gebraucht, und schon Paracelsus sah im Gold das "mächtigste Lebenselixier und Stärkungsmittel".

 

Bitte Holzständer  und  Korkring   extra bestellen

99,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio-Wasserwirbler BLUME DES LEBENS

Auf Wunsch vieler Wasserfreunde gibt es jetzt dieses Energiesymbol auch auf dem  Bio – Wasser - Wirbler.

 

Auf dem Produktbild sehen Sie die Blume des Lebens auf einer der Hälfte des Wasserwirblers aufgebracht. Da es eine komplizierte Gravierarbeit auf einer doppelt gebogenen und zudem noch mundgeblasenen leicht unregelmäßigen Fläche ist, kann es sein, dass nicht immer die Mitte des Wirbeleies getroffen wird. Die Wirkung auf das Wasser und wie auf das  gesamte Umfeld wird hierdurch aber auf keine Weise gemindert. Wir sind der Künstlerin, welche dieses komplexe Muster  frei einschleift, für ihr Engagement sehr dankbar. Erst hierdurch entsteht diese wunderbare raumergreifende Tiefe

 

Leonardo da Vinci beschäftigte sich mit der Form und der Geschichte der  Blume des Lebens im Zusammenhang mit den Erscheinungen des Lebendigen in der organischen wie anorganischen Natur.

 

Die „Blume des Lebens“ entspricht in ihrem Kraftfeld dem Ursprache des Universums; Formen, Geometrie, Zahlen und Proportionen. Sie strahlt die vollkommene Ordnung des Kosmos wieder. Sie ist das Muster allen Seins, nach der sich die Schöpfung vollzieht und ALLES WAS IST durchdringt. Die heilige Geometrie der Blume des Lebens ist so alt wie die Welt. Alles in der Schöpfung basiert auf diesem einen Grundmuster. 

 

In  zahlreichen  Kulturkreisen,  auf  der ganzen  Welt, ist das  Wahr-Zeichen der Blume des  Lebens als Energiesymbol bekannt. So kennt man die Lebensblume beispielsweise in Griechenland ebenso wie in Ägypten, China, Japan oder Tibet. Die vermutlich älteste Darstellung der Blume ist rund 5000 Jahre alt und im Tempel von Abydos, genauer an den Säulen des Tempelkomplexes des Osireion, in Mittelägypten zu finden.

 

 

Die Bedeutung und Verwendung der Blume des Lebens                 

Die harmonische Geometrie der 19 ineinander verschlungenen Kreise innerhalb von drei (=1) äußeren Ringen erinnert in ihrem Aussehen an eine Blume.

Bis in die heutige Zeit übt die Blume des Lebens auf viele Menschen eine geradezu magische Faszination aus. Sie gilt als symbolische Darstellung für kosmische Ordnung und das wiederkehrende Leben. Ihre harmonisierende Wirkung wird insbesondere von hochsensiblen Menschen unmittelbar empfunden und als ständige Unterstützung in vielen Bereichen  eingesetzt.

 

Die Blume des  Lebens wird als den Träger beschützendes Symbol verwendet oder um Trinkwasser oder Lebensmittel zu energetisieren. Versieht man Flaschen, Gläser oder Becher, die Kaffee, Wein, Tee oder Saft enthalten mit dem Lebensblumensymbol, so wird eine deutlich bessere Bekömmlichkeit erreicht. Gleichzeitig trägt die Lebensblume zur Entstörung von Wohn- und Schlafräumen bei und hilft hier, die meist einseitige Kraft von Wasseradern entgegenzuwirken. In Büros und an Arbeitsplätzen angebracht, soll die Blume des  Lebens vor schädlichem Elektrosmog, der beispielsweise durch Computer oder Handys entsteht, schützen.

 

Bitte Holzständer  und  Korkring   extra bestellen

133,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Wasser-Induktionswirbler

Mit dem Wasser-Induktionswirbler erreichen Sie, gleich dem Bio-Wasserwirbler, eine hohe Wiederbelebung des Wassers auf ätherischer, energetischer und wesenhafter Ebene. (Eine ausführliche Beschreibung der Wirkungsweise des Wasserwirblers liegt im Beiheft eines jeden Geräts vor.)

Durch das dunkel eingefärbte Kristall des Wasser-Induktionswirblers entsteht eine Beobachtungseinschränkung des Wirbels gegenüber dem klaren Bio-Wasserwirbler. Der "therapeutische" Aspekt (zentrierend, beruhigend und damit im hohen Grade seelenhygienisch) der beobachtenden Tätigkeit des Aufmerksamkeit heischenden Verwirbelns liegt in der Durchsichtigkeit des klaren Kali-Kristalls.

 

Das Neue am Wasser- Induktionswirbler liegt in seiner blau-violetten Einfärbung. Hierdurch wird erreicht, dass das Wasser im Wasser- Induktionswirbler nur energiereiches Licht, dessen Frequenz unter 450 nm liegt, im Verwirblungsprozess aufnimmt. Man könnte dieses langsame Licht (im Vergleich mit den anderen Farben im Farbspektrum) mit hohen Brechungsindex als lebensaufbauend bezeichnen. Frequenzen über 650 nm (niedriger Brechungsindex) können bei allen lebensabbauenden Prozessen beobachtet werden.

 

Die Verwendungsmöglichkeiten sind somit vielseitig und liegen neben dem Energetisieren des Wassers für die Nahrungsbereitung z. B. in der Herstellung eines geeigneten Mediums für Bachblütengewinnung und anderen Essenzen.

 

Bitte Holzständer  und  Korkring   extra bestellen

129,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Buchenholzständer

Passend zu den Wasserwirblern

17,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Standring aus Kork

Korkring, passend für alle Wirbler-Größen

6,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Alatus-Brunnen

Diese BIO-WASSERWIRBEL–ANLAGE zur Belebung des Wassers (üblicherweise des Leitungswassers) wurde für Einrichtungen mit erhöhtem Trinkwasserbedarf wie Bäckereien, Küchen, Gastgewerbe, Tagungsstätten, Schulen, etc., entwickelt. Das zugrundeliegende Prinzip entspricht dem der Handwirbler: Wasser wird durch geführtes Verwirbeln belebt.

 

Das Gerät wird an die herkömmliche Wasserleitung angeschlossen. Über einen Vorratsbehälter der sich (je nach Bedarf) selbständig füllt, wird das Leitungswasser in das Kristall-Ei geführt und dort verwirbelt. In diesem Prozess wird das Wasser neu vitalisiert (mit Ätherkräften neubelebt). Mittels kleiner 12-Volt Pumpen strömt der Wasserstrahl unter minimalem Druck in das Kristall-Ei und wird in einen Wirbel geführt. Nach 7 Minuten führt ein weiterer Impuls zu einem Wechsel der Drehrichtung.

 

Eine elektronische Steuerung (vom Herz der Anlage in der notwendigen Weise abgeschirmt) ermöglicht eine auf individuelle Bedürfnisse abgestimmte Nutzungszeit (vollkommen wartungsfrei), in der immer genügend gewirbeltes Wasser zur Verfügung steht und zu jeder Zeit entnommen werden kann. Zusätzlich wurde ein zweiter Vorratsbehälter installiert. Dieser ist mit dem Kristall-Ei durch einen Überlauf so verbunden, dass bis zu maximal 12 Liter vitalisiertes Wasser mit einem Mal entnommen werden können.

 

Bei Interesse an diesem Produkt bestellen Sie hier im Onlineshop, und treten anschließend mit uns über das Kontaktformular in Verbindung um weitere Fragen bezüglich der Lieferung zu klären.

 

2.737,00 €

  • verfügbar
  • 5 - 8 Tage Lieferzeit1

Goethe Wasserglas

Das Goethe Wasserglas ist die Nachbildung eines Glases aus Goethes Privatbesitz. Das Original wurde nach Goethes Tod in seinem Haus in Weimar gefunden.

 

Dieses Wasserglas wird bei 1.200°C vor dem Hüttenofen von unseren Glasmachern von Hand gefertigt. Bis zur Veredelung bleibt jeder Schritt Handarbeit.

Die Geschichte des Lauschaer Glases ist untrennbar mit dem "Thüringer Waldglas" verbunden. Als Waldglas bezeichnet man durch Eisenoxide grünlich gefärbtes Pottascheglas, das vom Mittelalter bis zur frühen Neuzeit nördlich der Alpen in Waldglashütten hergestellt wurde.

Bitte beachten Sie, dass das Wasserglas in Handarbeit hergestellt wird. Blasen und Schlieren im Glas sind Merkmale handgemachten Glases.

 

Größe: 9cm

Fassungsvermögen: 200ml

Inhalt: 2 Goethe-Wassergläser

 

im Geschenkkarton verpackt

28,20 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Saftkrug aus Thüringer Waldglas

Thüringer Waldglas ziert diesen ungewöhnlichen Saftkrug! Servieren Sie darin ihr energetisiertes Wirbelwasser, frisches Quellwasser oder einen guten Saft. Verzaubern Sie Ihren gedeckten Tisch mit den märchenhaft schönen Formen und Dekoren. Sehr schön passend zum Goethe Glas.

 

Dieser Saftkrug wird bei 1.200°C vor dem Hüttenofen von unseren Glasmachern von Hand gefertigt. Bis zur Veredelung bleibt jeder Schritt Handarbeit.

 

 

Farbe: Waldglas

Fassungsvermögen: 1,75l

Größe: 23 cm

Handarbeit - Original Thüringer Waldglas

 

Bitte beachten Sie, dass der Saftkrug in Handarbeit hergestellt wird. Blasen und Schlieren im Glas sind Merkmale handgemachten Glases. 

49,50 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1